schassa

Wenn Du jemanden in Deiner Nähe hast, der drei Jahre alt ist oder jünger, versuche ihm die Aussprache des Namens »Sascha« beizubringen. Und hab Spaß.

»schassa«
»schascha«
»schass«
»schassa«

One Reply to “schassa”

  1. 🙂 bei uns in grenznähe hören wir öfter das wort “schaaas!” für scheiss. geh woas für an schaaas! so in der art. als der sohn in den kindergarten kam, gabs da einen sascha. sascha sagte “hallo! ich bin sascha!” woraufhin unser sohn was antwortete? genau. “du heisst scheisse???”

    mittlerweile kann ers aber:)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.