zwölf Zentimeter

Wie ich mir an einem Samstagabend einmal einen Kamm, eine Schere und ein Herz nahm und fast alle Haare von Dr. Schmotzen abschnitt. Arbeiten Friseure mittlerweile auch montags?

4 Replies to “zwölf Zentimeter”

  1. Wieso? Sieht doch sehr stylisch aus!
    Und der “Mushroom- Bob” ist dieses Jahr eine sehr angesagte Frisur (zwar nur in Japan, aber immerhin!)! 😉
    Außerdem ist das Schöne an Haaren, dass sie immer nachwachsen und auch bei “Frisuren- Unfällen” nicht vor Schreck das Wachstum einstellen!

    LG,
    Viola

    Antworten

    1. Das ist gut, das stimmt. Seit Samstag ist auch schon ein ganzes Stück drangewachsen.

      Antworten

  2. Absender unbekannt verzogen 20. Februar 2012 at 10:16

    Aber nein. Was sagt den Frau Punzel dazu?

    Antworten

    1. Frau Punzel ist ausgezogen, Dr. Schmotzen gefällts. Zwei Locken liegen auf ewig in Streichholzschachteln.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.