Weil jetzt Sommer ist

Dr. Schmotzen hat das Wetter entdeckt. Es ist Sommer und Sommer bedeutet, alle Versprechungen des Winters werden nun fällig.
Wenn Dr. Schmotzen im November ein Eis wollte, sagten wir: Dr. Schmotzen, im Sommer. Im Sommer setzen wir uns aufs Fahrrad und fahren zur Eisdiele.
Wenn Dr. Schmotzen ihre zugeschneite Schaukel betrachtete, sagten wir: Dr. Schmotzen, im Sommer. Im Sommer setzen wir Dich in die Schaukel und ab geht die Post.
Wenn Dr. Schmotzen sich nicht anziehen lassen wollte, noch nicht mal eine Socke, sagten wir: Dr. Schmotzen, im Sommer. Im Sommer bist Du ein Nackedei, da brauchst Du keine Kleider.
Für meine Tochter ist jetzt Sommer. Aus jedem Blick schießt eine alphabetisch geordnete Liste dieser Vertröstungen.
Wir werden in nächster Zeit sehr viel nackt Schaukeln müssen, ein Eis in jeder Hand.

4 Replies to “Weil jetzt Sommer ist”

  1. Wie man eben manchmal an Blogs so kleben bleibt….habe deinen gerade komplett durchgelesen (fast) und bin ganz entzückt!
    Sehr schön! Und jeden Sonntag Pizza zum Tatort. Cool.
    viele Grüsse!

    Antworten

  2. Ging mir ganz genau so. Ein zauberhafter Blog, endlich mal ohne fashion oder diy oder Hamsterkäufe bei H&M.
    Vielen Dank!

    Antworten

  3. Und mir auch 🙂

    Antworten

  4. @melanie: Ohne kulinarische Ablenkung hältst Du ja die meisten Tatorte nicht aus.

    @eva: Ach warts mal ab, wenn H&M sein Filialnetz aufs Land ausweitet, werde ich nur noch meine ganzen Strumpfhosen- und Haarbandkollektionen zeigen. Das wird ein Spaß.

    @Anja: Liebe Anja, könntest Du mir bitte jeden Tag einen Kommentar posten? Ginge das?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu eva Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.